Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
text-align="RIGHT Episodenforum l Blogger Newsl V. in B. - FF-Forum l Novela - Homepage
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 54 mal aufgerufen
  Film Tipp im TV Deutschland
Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.032

03.03.2017 14:18
Chaos-Queen - NF ab 18.02.18 - 20:15 Uhr - ZDF antworten


D 2017-


bisher 4 Folgen

Deutsche Erstausstrahlung: 19.03.2017 (ZDF)

ZDF-Herzkino-Reihe: Mit Mitte 30 reicht es Gerri (Katharina Wackernagel), das Glück scheint einfach an ihr vorbeizuziehen: Trotz der Hilfe diverser Partnervermittlungen hat sie noch immer nicht den Mann fürs Leben gefunden – ihre beste Freundin Charly (Maxi Warwel) dagegen ist sogar schon schwanger. Als Gerri dann auch noch ihren heißgeliebten Job als Arztroman-Autorin verliert, will sie ihrem tristen Dasein mit Wodka und Tabletten ein Ende setzen. Doch zunächst schreibt sie sich noch einmal den Frust von der Seele: In Abschiedsbriefen geigt sie ihrer Schwester (Inez Bjørg David), ihrer Mutter (Eleonore Weisgerber), ihrem Chef Adrian (Jannek Rieke) und ihrem Vermieter (Thomas Chemnitz) ordentlich die Meinung. Als ihr Selbstmordversuch scheitert, steht Gerri vor einem selbst verursachten Scherbenhaufen ... (ZDF)

mit: Katharina Wackernagel (Gerri Thaler) Maxi Warwel (Charly) Inez Bjørg David (Lulu Thaler) Eleonore Weisgerber (Dorothea Thaler) Thomas Chemnitz (Vermieter) Bernhard Piesk (Ulrich) Bernd-Christian Althoff (Patrick Becker) Gode Benedix (Obdachloser) Sonja Bertram (Christine Peters) Dagny Dewath (Empfangsdame Marianne Rose) Klara Höfels (Sylvia Adrian) Roman Knizka (Ole) Dorothee Krüger (Andrea Wolters) Eva-Maria Kurz (Tante Hilde) Christian Packbier (Concierge) Janek Rieke (Gregor Adrian) Nicolai Tegeler (Meisenfreund007) Christof Wackernagel (Gustav Thaler)
Petra Zieser (Patricks Mutter) Jannek Rieke (Gregor Adrian)

Regie: Thomas Freundner Drehbuch: Aglef Püschel, Wiebke Jaspersen Buchvorlage: Kerstin Gier Produktion: Alexander Keil, Christian Popp Produktionsfirma: Producers at Work GmbH Musik: Helmut Zerlett Kamera: Benjamin Dernbecher Schnitt: Andrea Schriever

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.032

03.03.2017 14:25
#2 RE: Chaos Queen - ZDF antworten

01. Für jede Lösung ein Problem
Gerri mag nicht mehr. Stilvoll will sie sich ins Jenseits befördern. In ihren Abschiedsbriefen nimmt sie kein Blatt vor den Mund. Doch dann wirken die Tabletten nicht. "Du bist nicht das Problem, du bist die Lösung!", versucht ihre Freundin Charly sie zu trösten. Und sie hat recht: Gerri packt sich selbst am Schopf, zieht sich aus dem Schlamassel und ordnet das Chaos, das sie ausgelöst hat. Gerri hat endgültig die Nase voll vom Leben. Irgendwie scheint das Glück an ihr vorbeizuziehen. Mit Mitte 30 ist sie immer noch Single, und das, obwohl sie mehrfach versucht hat, via Partnervermittlungen den Richtigen an Land zu ziehen. Dafür schwebt ihre beste Freundin Charly bereits auf Level 2 der Glückseligkeit, denn sie ist schwanger. Als Gerri dann auch noch ihren heißgeliebten Job verliert - Gerri schreibt Arztromane, die nach einer Verlagsübernahme eingestellt werden - ist das Maß voll. Schlaftabletten und Wodka sollen ihr helfen, diese öde Welt zu verlassen. Vorher aber rechnet Gerri ab. In diversen Abschiedsbriefen sagt sie allen endlich mal so richtig die Meinung: ihrer Mutter, ihrer Schwester, ihrem Vermieter, ihrem Chef. Dumm nur, dass dann der Selbstmord nicht klappt. Entsetzt starrt Gerri auf den selbst verursachten Scherbenhaufen - und beginnt nachzudenken. Vielleicht ist die Idee ihres neuen Chefs, Gregor Adrian, eine Vampir-Reihe aufzusetzen, doch nicht so schlecht, wie sie zunächst dachte? Und vielleicht steht es ihr ja gar nicht zu, ihrer Schwester die schmutzige Wahrheit über deren neuen Freund Patrick zu stecken? Gerri sortiert ihr Leben neu und kämpft um das, was ihr wichtig ist. Und so startet sie nicht nur ihre Karriere neu - ganz "nebenbei" versöhnt sie sich mit ihrer Schwester und findet vor allem endlich auch ihren Traumprinzen fürs Leben.


02. Die Braut sagt leider nein
Elisabeth Jensen, alias Elli, hat sich gut in ihrem Leben eingerichtet. Als ihr Freund Alex ihr urplötzlich einen Heiratsantrag macht, fällt sie buchstäblich aus allen Wolken. Verzweifelt ringt sie nach den passenden Worten: Denn sie will keinesfalls heiraten, sie hasst Hochzeiten! Aber sie will Alexander auch nicht verlieren. Und so lässt sie sich wohl oder übel doch auf das Abenteuer "Ehe" ein. Aus dem Plan, ein kleines Fest der Liebe zu feiern, wird allerdings nichts. Alex' Mutter Hilde befindet, dass die Kosten der Hochzeit von Alex' Vater - von dem sie in Unfrieden geschieden ist - zu tragen sind, und schwelgt förmlich in traumhaften, kostspieligen Ideen. Elli fängt langsam Feuer und lässt sich vom Hochzeitsfieber mitreißen, zumal es sich nicht vermeiden lässt, dass sie ihre alte Schulfreundin Suse als Weddingplanerin ins Boot holt. Während Alex, der gerade dabei ist, sich vom Bauleiter zum Architekten weiterzuentwickeln, sich um sein frisch gewonnenes Bauprojekt kümmert, managt Elli sämtliche Fragen des gemeinsamen Zusammenlebens. Alex hat immer weniger Zeit für sie - soll so eine gemeinsame Zukunft aussehen? Elli beschleichen Zweifel. Als sie dann auch noch herausfindet, dass Alex eine Affäre mit seiner jungen Kollegin hat, ist sie am Tiefpunkt. Sie fährt zu ihrer Mutter nach Wurzbach, um im wahrsten Sinne des Wortes wieder zu sich zu finden. Danach ist sie wild entschlossen, das Fest durchzuziehen. Fragt sich nur wie, denn der Zweifel nagt weiter.

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.032

10.01.2018 19:47
#3 RE: Chaos Queen - ZDF antworten

Sonntag, 18.02.2018 um 20:15 Uhr, ZDF
03. Ehebrecher und andere Unschuldslämmer
Hingefallen? Krönchen auf und weiter! Das Loch ist groß, in das Amelie nach Roberts Tod fällt.

Aber sie krabbelt wieder raus - trotz erbgieriger Verwandter und scheinheiliger Nachbarn. Amelies Tochter Lou beobachtet ihre Mutter stirnrunzelnd. Wieso ist sie plötzlich so heiter? Das muss mit diesem Pfarrer Benedikt zusammenhängen. Keiner kann so schön trösten wie er. Amelie schmilzt dahin. Leider ist sie nicht die Einzige. Fröhlich fährt Amelie mit ihrem Fahrrad durch das beschauliche Jansdorf. Heute ist ihr Hochzeitstag. Übermütig lädt sie Nachbarn und Freunde ein. Auch Tochter Lou, die in Berlin studiert, ist auf dem Weg nach Hause, um zu gratulieren. Doch als Amelie heimkommt, ist plötzlich alles anders. Robert ist tot. Herzinfarkt. Vor Amelie tut sich ein tiefer Abgrund auf. Auch Lou ist wie versteinert, zumal sie noch ein weiteres "Problem" mit sich herumschleppt. Sie bekommt ein Baby. Ihr Freund Andy, ein aufstrebender Anwalt, möchte aber leider noch nicht Vater werden. Bei ihren Eltern wollte Lou Rat und Trost suchen. Stattdessen muss sie Pragmatismus an den Tag legen und sämtliche Formalitäten erledigen, denn Amelie ist zu nichts fähig. Zunächst. Doch dann hat Lou allen Anlass, nachdenklich die Stirn zu runzeln. Ihre Mutter wandelt auf Liebespfaden, denn sie lässt sich sehr intensiv von Pfarrer Benedikt trösten. Zu Lous Entsetzen ist Amelie jedoch nicht die Einzige, um die sich der Pfarrer einfühlsam kümmert. Verzweifelt fragt sie sich, ob sie eingreifen muss. Aber Amelie kommt selbst darauf, wie sie wieder zurück ins Leben findet. Währenddessen ringt Lou immer noch mit sich, ob sie das Kind abtreiben soll oder nicht. Gilbert, ein Tramper, den sie mit nach Jansdorf genommen hat und der sich im Gartenhaus einquartiert hat, hat zwar eine klare Haltung. Aber er möchte, dass Lou von sich aus merkt, worauf es im Leben ankommt.

Sonntag, 25.02.2018 um 20:15 Uhr, ZDF
04. Lügen, die von Herzen kommen



Text: ZDF

*** Lg Majo ** ***

 Sprung  



Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen