Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
text-align="RIGHT Episodenforum l Blogger Newsl V. in B. - FF-Forum l Novela - Homepage
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 69 mal aufgerufen
 Historien-Nachrichten
Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 20.540

04.01.2017 15:48
#1 RE: History - Nachrichten 2017 antworten



Nach einer Iny-Lorentz-Vorlage: Sat.1 hat Sendedatum für seine «Ketzerbraut»

• Sidney Schering
Der Privatsender zeigt den aufwändigen Fernsehfilm «Die Ketzerbraut» im Tandem mit einer Dokumentation über die wahren Hintergründe der Geschichte.

Die Crew der «Ketzerbraut»

Regie: Hansjörg Thurn
Drehbuch: Dirk Salomon, Thomas Wesskamp
Kamera: Peter-Joachim Krause


Valentinstag, mal ganz anders: Wer den Tag der Liebenden weder mit Romanzen und Romantikkomödien verbringen will, noch sich vom «Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe»-Marketing verführen lässt, findet vielleicht bei Sat.1 das Alternativprogramm seiner Wahl. Wie der Privatsender mitteilt, wird er die Iny-Lorentz-Adaption «Die Ketzerbraut» am Valentinstag zur besten Sendezeit zeigen.

Der aufwändige Fernsehfilm spielt im Jahr 1518 und handelt von einer Kaufmannstochter, die vor dem Nichts steht: Ihre Familie wurde ermordet, ihr Haus niedergebrannt, sie selber wurde geschändet. Nun sinnt sie nach Rache und verbündet sich mit einem alten Bekannten, der aber mit einem Ketzer im Bunde zu stehen scheint …

Die Hauptrolle des von Hansjörg Thurn inszenierten Films übernimmt Ruby O. Fee («Bibi & Tina», «Verrückt nach Fixi»), in wichtigen Nebenrollen sind Christoph Letkowski, Christopher Schärf und Christoph M. Ohrt sowie Elena Uhlig zu sehen. Ab 22.50 Uhr reicht Sat.1 am 14. Februar zudem die Dokumentation «Verdammt – Das wahre Schicksal der Ketzerinnen» nach.

http://www.quotenmeter.de/n/90356/nach-e...ine-ketzerbraut

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 20.540

19.01.2017 13:56
#2 RE: History - Nachrichten 2017 antworten



"Charité": Historische Eventserie ab März im Ersten

• Glenn Riedmeier
Die ARD begibt sich auf die Spuren von "The Knick" und schickt demnächst ihre eigene historische Krankenhausserie "Charité" an den Start. Die sechsteilige Serie wurde von Sönke Wortmann inszeniert und ist ab dem 21. März immer dienstags um 20.15 Uhr zu sehen.

"Charité" spielt im Berlin des Jahres 1888. Die Klinik beginnt, sich im Spannungsfeld zwischen bahnbrechender medizinischer Forschung und großen gesellschaftlichen Umwälzungen weltweit einen Namen zu machen. Im Zentrum der Handlung steht die mittellose Waise Ida Lenze (Alicia von Rittberg), die an der Charité operiert wird, anschließend aber als Hilfswärterin ihre Behandlungskosten abarbeiten muss.

Obwohl sie dem bigotten Regiment der Diakonissenoberin Martha (Ramona Kunze-Libnow) unterstellt wird, entdeckt Ida in dieser Zeit ihre große Leidenschaft für die Medizin. Unbeirrbar geht sie ihren Weg in einer Zeit, in der Frauen kaum ein Recht auf höhere Bildung hatten. Dabei trifft sie auf herausragende Mediziner wie Rudolf Virchow (Ernst Stötzner), sowie Robert Koch (Justus von Dohnanyi), Emil von Behring (Matthias Koeberlin) und Paul Ehrlich (Christoph Bach). Die späteren Nobelpreisträger stehen in großer Konkurrenz zueinander und schreiben doch Medizingeschichte.

Die Drehbücher stammen von Dorothee Schön ("Frau Böhm sagt Nein" / "Der letzte schöne Tag"), die mit der Ärztin und Medizinjournalistin Dr. Sabine Thor-Wiedemann zusammenarbeitete. Die Recherchen erfolgten zudem gemeinsam mit Verantwortlichen der Berliner Klinik selbst und des Museums der Charité. Gedreht wurde die Produktion von UFA Fiction bis Anfang 2016 in Prag und Umgebung. Begleitend zur Serie zeigt das Erste am 21. März um 21.45 Uhr die rbb-Dokumentation "Die Charité - Geschichten von Leben und Tod".

Ursprünglich war die Ausstrahlung von "Charité" mal für den Donnerstagabend anvisiert, wo die ARD einen neuen Sendeplatz für anspruchsvollere Serien einführen wollte. Doch aus diesen Plänen wurde nichts und das Erste zeigt donnerstags inzwischen lieber unzählige Krimiformate aus diversen internationalen Städten.

http://www.wunschliste.de/tvnews/m/chari...maerz-im-ersten

*** Lg Majo ** ***

 Sprung  



Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen