Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
text-align="RIGHT Episodenforum l Blogger Newsl V. in B. - FF-Forum l Novela - Homepage
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 60 mal aufgerufen
 Deutsche Krimiserien
Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.032

19.05.2016 15:19
Dresden Mord - ZDF/ZDFneo antworten


D, 2015 -

bisher 2 Folgen

Deutsche Erstausstrahlung: 18.04.2015 (ZDF)

Weiterer Titel: Die Wallensteins
Überraschung für die Dresdner Hauptkommissarin Bärbel Wallenstein (Anja Kling): Ihre Tochter Kim (Lisa Tomaschewsky) wird ihr als neue Kollegin vorgestellt. Zwischen den beiden herrschte jahrelang Funkstille, doch jetzt ist Kim aus Berlin zurück. Und so ermittelt das ungleiche Mutter-Tochter-Gespann ab sofort gemeinsam in einem Fall.
(ZDF)

mit: Anja Kling (Bärbel Wallenstein) Lisa Tomaschewsky (Kim Tilly, geb. Wallenstein) Tobias Oertel (Fabian) Steffen Münster (Albert)

Regie: Carlo Rola Drehbuch: Christoph Silber, Thorsten Wettke

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.032

19.05.2016 15:23
#2 RE: Dresden Mord antworten

Dienstag, 14.06.2016 um 20:15 Uhr, ZDFneo
01. Dresdner Dämonen
Ein junger Mann stirbt durch eine Explosion in seiner Dresdner Plattenbauwohnung. Seine Freundin Stefanie überlebt wie durch ein Wunder. Im Blut des Mannes wird Chrystal Meth gefunden. Vermutlich kommt die Droge aus Tschechien. Die erste Spur führt zum "Kleinen König", mit echtem Namen Grigar, einem Großdealer aus Tschechien, der das Grenzgebiet zu versorgen scheint. Ihm konnte bislang nichts nachgewiesen werden. Bärbel Wallenstein - Hauptkommissarin in Dresden - verfolgte bereits Delikte mit der teuflischen Substanz, deren Konsum sich rasend schnell ausbreitet. Während der Ermittlungen erwartet sie eine handfeste Überraschung. Ihre Tochter Kim wird ihr als neue Kollegin vorgestellt. Zwischen den beiden herrschte jahrelang Funkstille, doch jetzt ist Kim wieder da - und so ermittelt das ungleiche Mutter-Tochter-Gespann ab sofort gemeinsam in dem Fall. Die beiden Kommissarinnen könnten unterschiedlicher nicht sein. Gespür gegen Kalkül. Lebensgier gegen gezügelte Lust. Beide haben rigoros unterschiedliche Vorstellungen über das Leben und die Arbeit in der Mordkommission. Trotz ihres ungelösten privaten Konflikts, scheinbar unüberwindbarer Hürden, falscher Verdächtiger, schweigender Zeugen und überraschender Wendungen können sie den Fall lösen. Sie stoßen alsbald auf das Drama einer Familie.

Samstag, 04.06.2016 um 21:40 Uhr, ZDF
02. Nachtgestalten
In ihrem zweiten gemeinsamen Fall untersuchen die Dresdner Hauptkommissarin Bärbel Wallenstein und ihre Tochter Kim den rätselhaften Mord an dem rumänischen Restaurantbesitzer Marius Goian. Bei ihren Ermittlungen finden sie heraus, dass Goian bereits zum zweiten Mal gestorben ist. Aber wie konnte das passieren? Das ungleiche Mutter-Tochter-Gespann gerät in einen Sumpf aus Erpressung, Lügen und Doppelmoral hinter ehrbaren Dresdner Fassaden. Seinen "ersten Tod" starb Goian zwei Jahre zuvor unter dem Namen Sergej Shokov, als er für den Rotlicht-Boss Aleksej Petrov in Frankfurt/Oder gearbeitet hatte. Als Informant wollte er damals gegen Petrov aussagen, doch dann ist er plötzlich spurlos verschwunden. Mittlerweile kontrolliert Petrov das Dresdner Milieu. Hat er seinem ehemaligen Angestellten geholfen, unterzutauchen oder ihn endgültig zum Schweigen gebracht? Welche Rolle spielt dabei der junge Stricher Roman, der sich seit der Mordnacht auf der Flucht befindet, und inwiefern ist seine Freundin Jessica, die aus ihrer bürgerlichen Familie ausbrechen will, involviert?

"Dresden Mord" ist die Fortsetzung des ZDF-Samstagskrimis um die Hauptkommissarin Bärbel Wallenstein und ihre Tochter und Kollegin Kim. Der erste Teil lief unter dem Titel "Die Wallensteins. Dresdner Dämonen" (Sendung: 18. April 2015).

*** Lg Majo ** ***

 Sprung  



Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen