Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
text-align="RIGHT Episodenforum l Blogger Newsl V. in B. - FF-Forum l Novela - Homepage
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 156 Antworten
und wurde 2.166 mal aufgerufen
 Neuzeitliche Romane
Seiten 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.665

11.04.2019 14:36
#151 RE: andere Autorinnen/- und Autoren Antworten

Emily Gunnis

Das Haus der Verlassenen

Sussex, 1956. Als die junge Ivy Jenkins schwanger wird, schickt ihr liebloser Stiefvater sie fort – ins St. Margaret's Heim für ledige Mütter. Sie wird den düsteren, berüchtigten Klosterbau nie mehr verlassen ...

Sechzig Jahre später stößt die Journalistin Sam in der Wohnung ihrer Großeltern auf einen flehentlichen Brief Ivys. Er ist an den Vater ihres Kindes adressiert – aber wie ist er in den Besitz von Sams Großvater gelangt? Sam beginnt die schreckliche Geschichte von St. Margaret's zu recherchieren. Dabei stößt sie auf finstere Geheimnisse, die eine blutige Spur bis in die Gegenwart ziehen. Und die tief verstrickt sind mit ihrer eigenen Familiengeschichte.

ISBN 978-3-453-27212-5

erscheint 18.03.2019, Heyne Verlag

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.665

11.04.2019 14:39
#152 RE: andere Autorinnen/- und Autoren Antworten

Sandra Binder

Die Frauen von Ballycastle

Zwei Familien und ein düsteres Geheimnis: Belfast, 1970: Fina Ramsey hat sich mit ihrer kleinen Buchhandlung einen Traum erfüllt. Doch zur Zeit hat sie viel um Ohren: Sie muss die Wohnung ihrer Oma Bridget auflösen, die in ein Pflegeheim zieht.

Und dann eröffnet ausgerechnet direkt gegenüber eine Filiale der McClarys Bücherkette. Geschäftsführer Liam McClary wird schnell zu Finas Erzfeind. Der Zufall will es, dass ihr beim Entrümpeln von Oma Bridgets Wohnung ein geheimnisvoller Brief in die Hände fällt. Besteht eine verborgene Verbindung zwischen Ramseys und den McClarys …? Bald macht Fina eine Entdeckung, die alles verändert …

ISBN-10: 3963770244
ISBN-13: 9783963770241

erschienen 15.03.2019, Weltbild Verlag

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.665

06.05.2019 15:36
#153 RE: andere Autorinnen/- und Autoren Antworten

Viola Shipman

Ein Cottage für deinen Sommer

Ein wunderbar herzerwärmender Roman über einen neuen Anfang, zweite Chancen und über den Mut, den es braucht, das Leben zu leben, das man sich erträumt hat: Adie Lou verbrachte die Sommerferien als Kind im Cottage ihrer Eltern am Michigansee. Damals waren Schwimmreifen und Angeln genug für das Glück endlos scheinender Tage am Wasser. Auf der Suche nach diesem Gefühl gibt sie nach ihrer Scheidung ihre Stelle in Chicago auf und zieht an den See. Wird es ihr gelingen, das Ferienhaus ihrer Familie in ein stylisches und gemütliches Inn umzubauen? Und wer wird ihr helfen, ihren Traum zu verwirklichen?

ISBN 978-3-8105-3064-6

erschienen 24.04.2019, Fischer/Krüger Verlag

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.665

12.11.2019 19:29
#154 RE: andere Autorinnen/- und Autoren Antworten

Caroline Bernard

Frida Kahlo und die Farben des Lebens

Mexiko, 1925: Frida will Ärztin werden, ein Unfall macht dies zunichte. Dann verliebt sie sich in das Malergenie Diego Rivera. Mit ihm taucht sie in die Welt der Kunst ein, er ermutigt sie in ihrem Schaffen – und er betrügt sie. Frida ist tief verletzt, im Wissen, dass Glück nur geborgt ist, stürzt sie sich ins Leben. Die Pariser Surrealisten liegen ihr genauso zu Füßen wie Picasso und Trotzki. Frida geht ihren eigenen Weg, ob sie mit ihren Bildern Erfolge feiert oder den Schicksalsschlag einer Fehlgeburt hinnehmen muss – doch dann wird sie vor eine Entscheidung gestellt, bei der sie alles in Frage stellen muss, woran sie bisher geglaubt hat.

ISBN 978-3-7466-3591-0

erschienen 13.09.2019, Aufbau Verlag

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.665

12.11.2019 19:36
#155 RE: andere Autorinnen/- und Autoren Antworten

Helene Sommerfeld

Die Ärztin; Das Licht der Welt

Band 1

Sternstunden der Medizin im deutschen Kaiserreich – und eine Frau schreibt Geschichte: Teil 1 der packenden Historiensaga um die Ärztin Ricarda Thomasius.1876 verlässt die 13-jährige Gärtnertochter Ricarda schweren Herzens die ruhige Weite der Mark Brandenburg, um Henriette von Freystetten ins lebendige Berlin zu begleiten. Als Mündel der Komtess lernt das aufgeweckte Mädchen eine faszinierende neue Welt kennen: Die unverheiratete Frau führt in der glanzvollen Kaiserstadt ein emanzipiertes Leben, hält Salons und praktiziert als eine der ersten deutschen Ärztinnen. Tuberkulose, Bleichsucht oder Frauenleiden – Dr. Freystetten hat sich bei ihren gutbetuchten Patientinnen längst einen Namen gemacht. Kranken Menschen zu helfen, dem Tod die Stirn zu bieten, davon beginnt auch Ricarda heimlich zu träumen. Denn um die siechen Frauen, die jenseits des Boulevards Unter den Linden in Armut leben, kümmert sich niemand. Ein selbstbestimmtes Leben, wie die Komtess es führt, ist für eine junge Frau ihres Standes zwar unvorstellbar. Aber Ricarda ist entschlossen, für ihr Glück zu kämpfen. Sie ahnt nicht, dass die herrische Komtess eigene Pläne für ihren Schützling schmiedet. Und dass Ricardas Begegnung mit einem jungen Medizinstudenten all ihre Vorsätze ins Wanken bringen wird.

ISBN 978-3-499-27399-5

erschienen 24.04.2018, Rohwohlt Taschenbuch


Die Ärztin; Stürme des Lebens

Band 2

Was die Zeit nicht heilt...
München, 1890: Die junge Ärztin Ricarda führt mit Brauereierbe Georg und Tochter Henny fern der Berliner Heimat ein beschauliches Leben. Mit der Eröffnung einer eigenen Praxis scheint sich ihr größter Traum zu erfüllen. Doch kaum jemand nimmt die erste Ärztin der Stadt ernst. Als eine Diphteriewelle München erfasst und der «Würgeengel» Hunderte von Kinderleben fordert, läuft Ricarda gegen Mauern. Denn ihre männlichen Kollegen halten das vielversprechende neue Heilmittel Emil von Behrings für Humbug. Die Ärztin ist entschlossen, für ihre Überzeugung und ihre Patienten zu kämpfen. Bis ein Geheimnis aus ihrer Vergangenheit Ricarda alles zu nehmen droht, was ihr am Herzen liegt. Ein Geheimnis, dessen dunkle Kraft auch die nächste Generation bestimmen wird.

ISBN 978-3-499-27400-8

erschienen 20.11.2018, Rowohlt Taschenbuch


Die Ärztin; Die Wege der Liebe

Band 3

Berlin, 1915: Die Millionenstadt ist gezeichnet von den Wirren des Krieges. Während tausende Männer auf dem «Feld der Ehre» ihr Leben verlieren, behandelt die Ärztin Ricarda Thomasius an der Charité junge Arbeiterinnen, die sich unter unmenschlichen Bedingungen in den Munitionsfabriken verletzen. Gleichzeitig droht Ricardas Familienglück zu zerbrechen. Sohn Georg wird an der Front vermisst, das Verhältnis zu Tochter Henny liegt in Scherben, und Nesthäkchen Antonia testet ihre Grenzen aus. Die Ärztin will um ihre Kinder kämpfen, koste es, was es wolle. Doch es gibt Verletzungen, die selbst die Liebe nicht so einfach heilen kann. Als das Schicksal erneut zuschlägt, muss Ricarda sich ihrer Vergangenheit stellen. Dort, wo alles begann.
ISBN 978-3-499-27655-2

erschienen 13.09.2019, Rowohlt Taschenbuch

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.665

29.11.2019 17:03
#156 RE: andere Autorinnen/- und Autoren Antworten

Vanessa Carnevale

Was für immer bleibt

Seit Gracies Unfall ist alles anders. Doch das Schlimmste ist: Gracie hat keine Ahnung, wie es vorher war. Sie hat jedes Detail ihres bisherigen Lebens vergessen und muss sich entscheiden: Will sie ein Leben leben, das aus den Erinnerungen anderer besteht, oder will sie neu beginnen und selbst herausfinden, wer sie wirklich ist? Also flieht Gracie auf die leer stehende Blumenfarm ihrer Mutter. Sie hofft, dass sie dort einige ihrer Erinnerungen wiederfinden und es vielleicht schaffen kann, wieder Gefühle für den Mann zu entwickeln, der sie so bedingungslos liebt, dass er bereit ist, sie gehen zu lassen.

EAN 9783745750249

erschienen 05.08.2019, Mira Taschenbuch

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.665

29.11.2019 17:06
#157 RE: andere Autorinnen/- und Autoren Antworten

Lisa Wingabe

Libellenschwestern

Für Avery hat das Leben keine Geheimnisse. Bis sie auf May trifft. Die 90-Jährige erkennt ihr Libellenarmband, ein Erbstück, und besitzt auch ein Foto von Averys Großmutter. Was hat diese Frau mit ihrer Familie zu tun? Bald stößt Avery auf ein Geheimnis, das sie zurück in ein dunkles Kapitel der Geschichte führt … Memphis, 1939: Die junge Rill lebt mit ihren Eltern und Geschwistern in einem Hausboot auf dem Mississippi. Als die Kinder eines Tages allein sind, werden sie in ein Waisenhaus verschleppt. Rill hat ihren Eltern versprochen, auf ihre Geschwister aufzupassen. Ein Versprechen, das sie nicht brechen will, ihr aber mehr abverlangt, als sie geben kann …

ISBN 978-3-7341-0377-3

erschienen 05.03.2018, llimes Verlag

*** Lg Majo ** ***

Seiten 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Laura Walden »»
 Sprung  



Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz