Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
text-align="RIGHT Episodenforum l Blogger Newsl V. in B. - FF-Forum l Novela - Homepage
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 146 Antworten
und wurde 1.916 mal aufgerufen
 Neuzeitliche Romane
Seiten 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.403

28.03.2017 19:37
#126 RE: andere Autorinnen/- und Autoren antworten

Peter Prange

Unsere wunderbaren Jahre

Wie wir wurden, was wir sind: Der große Roman der D-Mark und der Bundesrepublik - eine bewegende Familiengeschichte von Bestseller-Autor Peter Prange, in der sich die gesamte Nachkriegszeit bis zur Gegenwart lebendig wird.Es ist der 20. Juni 1948. Das neue Geld ist da – die D-Mark. 40 DM „Kopfgeld“ gibt es für jeden. Für die drei so verschiedenen Schwestern Ruth, Ulla und Gundel, Töchter des geachteten Fabrikanten Wolf in Altena. Für Tommy, den charmanten Improvisateur, für den ehrgeizigen Jung-Kaufmann Benno, für Bernd, dem Sicherheit das Wichtigste ist. Was werden die sechs Freunde mit ihrem Geld beginnen? Welche Träume und Hoffnungen wollen sie damit verwirklichen? Schicksalhaft sind sie alle verbunden - vom Wirtschaftswunder über die Geschäfte zwischen den beiden deutschen Staaten bis zum Begrüßungsgeld nach dem Mauerfall. Sechs Freunde und ihre Familien machen ihren Weg, erleben über drei Generationen die Bundesrepublik der D-Mark – und den Beginn der neuen, europäischen Währung. Authentisch, spannend und detailreich ist der Roman ›Unsere wunderbaren Jahre‹ von Bestseller-Autor Peter Prange ein Spiegel unserer Biographien.Als die D-Mark unsere Währung war: noch nie wurde so von Deutschland erzählt. Es ist der Roman der Bundesrepublik. Es ist unsere Geschichte.

ISBN 978-3-651-02503-5

erschienen 13.10.2016, Fischer Scherz Verlag

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.403

12.08.2017 22:11
#127 RE: andere Autorinnen/- und Autoren antworten

Elaine Winters

Das Geheimnis von Chaleran Castle

Eine Burg voller Geheimnisse. Ein schottischer Clan. Eine Familientragödie, die Schatten über Jahrhunderte wirft – davon erzählt „das Geheimnis von Chaleran Castle“ von Elaine Winter.

Vom Spanien des beginnenden 20. Jahrhunderts bis in die Gegenwart Schottlands spannt sich der Handlungsbogen von Elaine Winters dramatisch-spannendem Familien-Roman „Das Geheimnis von Chaleran Castle“...

Eine spanische Obst-Plantage um 1900
Es ist ein arbeitsreiches, aber auch beschauliches Leben für die Menschen auf dem Obsthof im sonnigen Spanien. Auch Sofia, die hübsche Tochter des Obstbauern, hätte gegen ein wenig Abwechslung nichts einzuwenden ...

Und die stellt sich unerwartet ein – in Gestalt des umwerfend attraktiven Logan. Der junge Mann aus Schottland möchte auf der Plantage Zitronenbäumchen erwerben, um sie mit in seine kühle Heimat zu nehmen.

Die feurige Sofia verliebt sich Hals über Kopf in den schönen Schotten – muss jedoch bald erfahren, dass Logan bereits verlobt ist ...

Mit aller Macht kämpft Sofia gegen ihre Gefühle an, bis eine Vollmondnacht alle Schranken hinwegfegt – und für sehr weitreichende Konsequenzen sorgt ...

Schottland, 2016
Die spanische Reisejournalistin Felicia ist begeistert, als sie den Auftrag erhält für ein Magazin eine Reportage über Schottland zu verfassen. Auf der Isle of Skye angekommen, spürt sie spontan eine tiefe Verbundenheit zu der rauen Natur dieser unvergleichlichen Insel.

Für ihre Recherchen vertraut Zimmervermieterin Amelia Chaleran ihr eine Schatulle mit alten Familien-Briefen an. Und hier stößt Felicia auf die Spur einer alten Tragödie, die sie zutiefst erschüttert – und auch für ihr eigenes Leben einen radikalen Einschnitt bedeutet ...

ISBN-10: 3959735596
ISBN-13: 9783959735599

erschienen 14.07.2017, Weltbild Verlag

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.403

21.09.2017 14:54
#128 RE: andere Autorinnen/- und Autoren antworten

Robin Wells

Reise des Schicksals

Amélie O’Connor verbringt ihre letzten Jahre in einem Altenheim in Louisiana. Sie ist dreiundneunzig Jahre alt, und nach dem Tod ihres Mannes Jack ist es still um sie geworden. Doch ihre Tür im Heim ist immer offen, um Freunde zum Besuch einzuladen. Die Frau, die eines Tages in dieser offenen Tür steht, ist freilich keine Freundin. Es ist Kat Thompson, die Ex-Verlobte von Amélies verstorbenem Mann Jack. Kat und Jack hatten sich schon seit der Schulzeit geliebt und wollten heiraten, sobald Jack aus dem Zweiten Weltkrieg zurückkam. Doch das Schicksal nahm eine grausame Wendung, als er während seines Kriegsdienstes in Europa Amélie begegnet, die in ihm die Chance sieht, aus einer verzweifelten Lage zu entkommen. Jetzt will Kat die Wahrheit wissen. Sie hat nie erfahren, warum Jack Amélie geheiratet hat, und die Ungewissheit vergiftet ihr das Leben. Also beginnt Amélie zu erzählen. Von den dunklen Jahren der Nazi-Besatzung in Paris. Von den Schrecken des Krieges. Und von einer großen Liebe, die ihr das Leben rettete.(Klappentext)

ISBN-10: 3959732821
ISBN-13: 9783959732826

erschienen 10.08.2017, Weltbild Verlag

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.403

04.12.2017 14:18
#129 RE: andere Autorinnen/- und Autoren antworten

Carolyn Brown

Ein Cowboy unterm Mistelzweig

Viele schöne Erinnerungen verbindet Sage Presley mit der “Rocking C”-Ranch ihrer Großmutter. Umso wütender ist sie, als sie erfährt, dass die alte Dame die Ranch verkauft hat. Und das kurz vor Weihnachten! Wild entschlossen macht sich Sage auf den Weg nach “Rocking C”. Vielleicht ist ja doch noch etwas zu retten? Doch sie hat die Rechnung ohne ihre Großmutter gemacht. Denn die hat sich einen ganz besonderen Käufer für ihre Ranch ausgesucht: Creed Riley, den Cowboy mit dem hinreißendsten Lächeln im ganzen Westen. Und sie hat für ihre geliebte Enkelin ein ganz spezielles Weihnachtsgeschenk im Sinn …

ISBN-10: 3959736770
ISBN-13: 9783959736770

erschienen 03.11.2017, Weltbild Verlag

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.403

09.01.2018 19:26
#130 RE: andere Autorinnen/- und Autoren antworten

Armando Lucas Correa

Das Erbe der Rosenthals

1939 muss die elfjährige Hannah mit ihrer Familie aus Berlin fliehen, denn sie ist Jüdin. Ein Schiff soll sie nach Kuba bringen, doch nur die Wenigsten dürfen die St. Louis dort verlassen. Auch Hannahs Familie wird auseinandergerissen.
2014 sucht die elfjährige Anna nach den Wurzeln ihres bei 9/11 verstorbenen Vaters. Ein Brief ihrer Großtante enthält Fotos und erste Hinweise. Doch erst als sie zusammen mit ihrer Mutter von New York nach Kuba reist, kommt sie der Geschichte ihrer Familie wirklich nahe. Was bedeutet es, auf der Flucht zu sein, seine Heimat zu verlieren, die Liebsten? Einfühlsam und sprachgewaltig erzählt Armando Lucas Correa die Geschichte zweier Mädchen, die zwei Kontinente und mehr als sechs Jahrzehnte trennen, die aber so vieles verbindet: die Liebe zu ihren Vätern, ihr Überlebenswille, die Hoffnung.

ISBN 978-3-7857-2602-0

erschienen 21.12.2017, Lübbe Verlag

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.403

09.01.2018 19:33
#131 RE: andere Autorinnen/- und Autoren antworten

Sarah Vaughan

Das Haus der verborgenen Träume

In den 1940-er Jahren finden die Geschwister Will und Alice Zuflucht in Cornwall, wo sie auf Skylark Farm Freundschaft mit Maggie schließen, der Tochter des Eigentümers. Es dauert nicht lang, bis Will und Maggie ihre Liebe zueinander entdecken. Nach einer leidenschaftlichen Begegnung, die von Alice beobachtet wird, verlässt Maggie das Anwesen. Erst sechzig Jahre später wird ihre Enkelin Lucy das herzzerreißende Geheimnis ihrer Großmutter lüften.

ISBN 978-3-404-17616-8

erschienen 21.12.2017, Lübbe Verlag

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.403

06.02.2018 15:25
#132 RE: andere Autorinnen/- und Autoren antworten

Linda Goodnight

Das Flüstern der Magnolien

Binden will Julia Presley sich aus gutem Grund nicht mehr. In ihrem Leben dreht sich alles um ihre Pension am Ende der Magnolienallee – bis ihr eines Tages ein Fremder seine Hilfe bei den Sanierungsarbeiten anbietet. Dass Eli Donovan ebenso wie sie dunkle Geheimnisse hat, spürt Julia schnell. Doch es braucht erst einen staubigen Stapel alter Liebesbriefe aus der Zeit des Bürgerkriegs, damit sie versteht: Die Zeit der Zärtlichkeit und die Chance auf ein glückliches Familienleben verjähren nie.

ISBN 978-3-95967-159-0

erschienen 02.01.2018, HarperCollins Verlag

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.403

06.02.2018 15:42
#133 RE: andere Autorinnen/- und Autoren antworten

Harmony Verna

Im Land der roten Sonne

Eine australische Tochter.

Australien, 1898: Ein Mädchen wird mitten in der Wüste gefunden und in letzter Minute gerettet. Im Waisenhaus wächst Leonora in inniger Verbundenheit mit dem kleinen James auf. Doch dann werden die beiden auseinandergerissen. Aus Irland eingewanderte Verwandte holen James zu sich auf die Farm, während Leonora fortan in Amerika leben soll. Jahre später kehrt sie als Ehefrau eines reichen Minenbesitzers nach Australien zurück. Als sie James wiedertrifft, wird ihr bewusst, dass ihr Herz immer nur einem gehörte. Dann aber wird sie vor eine schwere Entscheidung gestellt und glaubt, den Mann ihres Lebens für immer zu verlieren.

Eine junge Frau, die um ihr Glück kämpfen muss, und eine Liebe, die alle Grenzen überwindet.

ISBN 978-3-352-00888-7

erschienen 17.10.2016, Ruetten & Loening Verlag

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.403

06.02.2018 15:44
#134 RE: andere Autorinnen/- und Autoren antworten

Alissa Callen

Eine Liebe im Outback

Seit Monaten hat es im Outback nicht geregnet, und Banora Downs steht vor dem Ruin. Paige würde alles tun, um die Farm ihrer Familie zu retten - sogar den versnobten Städter Tait als zahlenden Gast aufnehmen. Ihre Abneigung lässt Paige Tait dennoch deutlich spüren - bis sie merkt, dass er ihr längst eine große Hilfe ist und dass sie gerne in seiner Nähe ist. Als er jedoch anfängt, jede Menge Fragen zu stellen, wird Paige misstrauisch: Welches Geheimnis verbirgt Tait?

ISBN 978-3-404-17615-1

erschienen 26.01.2018, Lübbe Verlag

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.403

06.02.2018 15:46
#135 RE: andere Autorinnen/- und Autoren antworten

Kathryn Taylor

Wo mein Herz dich findet

Ein plötzliches Unwetter zwingt die junge Cara, in einer einsamen Gegend Unterschlupf zu suchen. Ihr Gastgeber Liam scheint ihr jedoch nur widerwillig Obdach zu bieten. Caras Neugier ist geweckt: Warum lebt der attraktive Mann so zurückgezogen? Ihr wird schnell klar, dass seine raue Schale nur Fassade ist. Sie verliebt sich leidenschaftlich in den Außenseiter. Aber Liam kann ihr keine Hoffnung auf eine gemeinsame Zukunft machen - denn sein dunkelstes Geheimnis droht ihre Familie zu zerstören -

ISBN 978-3-404-17669-4

erscheint 09.06.2018, Lübbe Verlag

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.403

06.02.2018 15:48
#136 RE: andere Autorinnen/- und Autoren antworten

Lucy Score

Fern wie der Augenblick

Die junge, bildhübsche Harper hat nach einer großen Enttäuschung endlich die Kraft gefunden, sich ein neues Leben aufzubauen. Ein Leben als Single – nie wieder will sie so verletzt werden! Doch das Schicksal hat andere Pläne. Als Harper den Soldaten Luke kennenlernt, spürt sie eine ganz besondere Anziehung. In seinen starken Armen fühlt sie sich zum ersten Mal sicher und beschützt. Bald jedoch wird klar: Luke ist nur für einen kurzen Urlaub zwischen zwei Einsätzen in seine Heimatstadt zurückgekehrt. Und auch er hat nach einer schlimmen Erfahrung alles andere im Sinn als eine neue Liebe. Beide wissen, dass zwischen ihnen nichts Ernstes entstehen kann. Bis auf einmal mehr daraus wird. Viel mehr … 

ISBN-10: 3959736606
ISBN-13: 9783959736602

erschienen 12.01.2018, Weltbild Verlag

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.403

06.02.2018 15:53
#137 RE: andere Autorinnen/- und Autoren antworten

Margaret Dickinson

Wolken über Fairfield Hall

Annabel wächst als behütete Tochter eines reichen Kaufmanns auf. Als James Lyndon, Earl of Fairfield, sich für das junge Mädchen interessiert, nutzt ihr ehrgeiziger Vater die finanziellen Schwierigkeiten des Adeligen aus und “kauft” seiner Tochter den Titel. Annabel erfährt erst davon, als sie auf Fairfield Hall ankommt und die bittere Not der Menschen im Dorf sieht. Doch mit ihrer zupackenden Art erobert sie schon bald alle Herzen. Als sie einem Sohn das Leben schenkt, scheint sich auf Fairfield Hall alles zum Guten zu wenden. Aber niemand hat mit der Bosheit ihrer Schwägerin Dorothea gerechnet …

ISBN-10: 3959736940
ISBN-13: 9783959736947

erschienen 12.01.2018, Weltbild Verlag

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.403

12.06.2018 19:28
#138 RE: andere Autorinnen/- und Autoren antworten

Nikola Scott

Zeit der Schwalben

Ein Sommer, der alles verändert

Es ist ein goldener Sommer im England der späten 50er Jahre: Die 16-jährige Elizabeth ist begeistert von den jungen Leuten, die sie auf dem Anwesen der Freunde ihrer Eltern in Sussex kennenlernt. Sie erlebt unbeschwerte Tage mit Ausflügen, Picknicks und Partys. Und sie verliebt sich prompt...
London, 40 Jahre später. Nach dem Unfalltod ihrer Mutter erhält Adele Harington einen mysteriösen Anruf: Ein Mann spricht von "neuen Spuren" und nennt immer wieder ein Datum. Und dann steht plötzlich eine Fremde vor der Tür und behauptet, Teil der Familie zu sein...

ISBN 978-3-8052-0037-0

erschienen 18.08.2017, Wunderlich Verlag

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.403

15.06.2018 17:58
#139 RE: andere Autorinnen/- und Autoren antworten

Frank Coates

Die Tränen der Massai

Produktinformationen zu „Die Tränen der Massai“

Als der Australier Jack die schöne Massai Malaika kennen lernt, ist er sofort von ihr fasziniert. Doch Malaika hat trotz ihrer Jugend eine bewegte und unglückliche Vergangenheit, die sie nie ganz vergessen hat. Heute könnte sie mit Jack glücklich sein, doch dann holt diese Vergangenheit sie wieder ein – in Gestalt skrupelloser Elfenbeinschmuggler. Einer von ihnen ist ihr Vater, der sie einst nach altem Stammesbrauch zwangsverheiraten wollte. Als Malaika und Jack seine Pläne zu durchkreuzen drohen, geraten sie und ihr Geliebter in höchste Gefahr...

ISBN-10: 3959738064, ISBN-13: 9783959738064,

erschienen 09.05.2018, Weltbild Verlag

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.403

15.06.2018 18:00
#140 RE: andere Autorinnen/- und Autoren antworten

Catherine Law

Sterne über dunklen Wegen

Ein grausamer Krieg. Eine große Liebe. Ein böser Verdacht.

England, 1939: Als Eliza und ihr Verlobter Nicholas in einen Autounfall verwickelt werden, rettet sie ein Fremder aus dem zerstörten Wagen. Ein Fremder mit unglaublich grünen Augen, die Eliza nie mehr vergessen wird. Wenig später beginnt der Krieg. Und als Eliza den Fremden wiedersieht, siegt ihre Sehnsucht, auch wenn ihr klar ist, dass diese Liebe keine Zukunft hat. Bald darauf gerät Eliza in einen Strudel aus Eifersucht, Kriegsangst und Spionage. Zerrissen zwischen Leidenschaft und Pflichtgefühl, trifft sie eine folgenschwere Entscheidung. Erst Jahrzehnte später kommt ihre Tochter Stella ihren Geheimnissen auf die Spur …

ISBN-10:3959736908, ISBN-13: 9783959736909

erschienen 09.05.2018, Weltbild Verlag

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.403

15.06.2018 18:05
#141 RE: andere Autorinnen/- und Autoren antworten

Penny Vincenzi

Die Stürme der Zeit

Die Zwillinge Adele und Venetia Lytton genießen die Freiheit der goldenen Zwanziger in vollen Zügen. Wie einst ihre Mutter Celia verdrehen sie mit ihrer Schönheit, ihrem Charme und ihrem Selbstbewusstsein den Männern der Londoner und Pariser Society den Kopf. Das Leben scheint aus einer endlosen Abfolge von teuren Kleidern, Champagner und glamourösen Partys zu bestehen. Mit Stolz beobachten Celia und ihr Mann Oliver wie ihre Kinder erwachsen werden, und freuen sich über den anhaltenden Erfolg des Lytton-Verlags. Doch ein Schatten legt sich über Europa, der Zweite Weltkrieg kündigt sich an – und den Lyttons steht eine dramatische, alles verändernde Zeit bevor ...

ISBN 978-3-442-48674-8

erschienen 21.05.2018, Goldmann Verlag

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.403

30.06.2018 17:53
#142 RE: andere Autorinnen/- und Autoren antworten

Pamela L. Todd

Weil ich dich spüre

Seit sieben Jahren läuft Jo vor ihrem eigenen Leben davon. Keine Freunde, kein fester Wohnsitz, kein dauerhafter Job. Es geht einfach nicht anders. Bis sie, ganz aus Versehen, bei Nate in Edinburgh landet, der eine Mitbewohnerin sucht. Nates Haus ist der pure Luxus. Und er selbst ist – nun ja, einfach unwiderstehlich. Bald fühlt sich Jo, als hätte er sie wieder zum Leben erweckt. Doch Jo ist nicht gemacht für ein normales Leben. Wenn sie in seinen Armen die Schatten der Vergangenheit vergisst, bringt sie sich und ihn in große Gefahr …

ISBN-10: 3959739788, ISBN-13: 9783959739788

erschienen 08.05,.2018 im Weltbild Verlag

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.403

10.09.2018 19:46
#143 RE: andere Autorinnen/- und Autoren antworten

Alex Capus

Das Leben ist gut

Max ist seit fünfundzwanzig Jahren mit Tina verheiratet, sie ist die Liebe seines Lebens. Er betreibt eine kleine Bar, tagsüber bringt er das Altglas weg, repariert das Mobiliar – oder begibt sich auf die Suche nach einem ausgestopften Stierkopf, der unbedingt über dem Tresen hängen soll. Max liebt sein Leben, so wie es ist, seine Familie, seine Freunde. Das wird ihm einmal mehr bewusst, als Tina zum ersten Mal in ihrer gemeinsamen Ehe beruflich ohne ihn unterwegs ist. „Das Leben ist gut“ verteidigt mit scharfem und versöhnlichen Blick, das, was im Alltag schnell übersehen wird. Es ist ein Roman über das Menschsein – vor allem aber eine Hymne an die Liebe.

ISBN 978-3-446-25267-7

erschienen 22.08.2016, Hanser Verlag


Königskinder

Als Max und Tina in ihrem Auto eingeschneit auf einem Alpenpass ausharren müssen, erzählt Max eine Geschichte, die genau dort in den Bergen, zur Zeit der Französischen Revolution, ihren Anfang nimmt.
Jakob ist ein Knecht aus dem Greyerzerland. Als er sich in Marie, die Tochter eines reichen Bauern, verliebt, ist dieser entsetzt. Er schickt den Jungen erst in den Kriegsdienst, später als Hirte an den Hof Ludwigs XVI. Dort ist man so gerührt von Jakobs Unglück, dass man auch Marie nach Versailles holen lässt. Meisterhaft verwebt Alex Capus das Abenteuer des armen Kuhhirten und der reichen Bauerntochter mit Max' und Tinas Nacht in den Bergen. Ein hinreißendes Spiel zwischen den Jahrhunderten.

ISBN 978-3-446-26009-2

erschienen 20.08.2018, Hanser Verlag

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.403

10.09.2018 20:00
#144 RE: andere Autorinnen/- und Autoren antworten

Marie Lamballe

Café Engel

Wiesbaden, 1945. Der Zweite Weltkrieg ist zu Ende, und das Café Engel - einst Treffpunkt schillernder Persönlichkeiten - blieb wie durch ein Wunder verschont. Als Hilde Koch und ihre Mutter Else das Café wiedereröffnen, trüben schon bald erste Konflikte den jungen Frieden. Durch die Ankunft der schönen Luise, die sich als geflüchtete Cousine aus Ostpreußen vorstellt, fühlt Hilde sich zurückgesetzt. Zwischen den ungleichen Cousinen wächst eine Rivalität, die die Atmosphäre im Café zu vergiften droht. Bis beide Frauen begreifen, dass sie etwas gemeinsam haben: ein Geheimnis aus Kriegszeiten, das sie bis heute fürchten ...

ISBN 978-3-404-17748-6

erscheint 28.02.2019, Lübbe Verlag

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.403

10.09.2018 20:02
#145 RE: andere Autorinnen/- und Autoren antworten

Sarah Maine

Jenseits des breiten Flusses

Schottland 1893: Die 19jährige Evelyn Ballantyre macht sich auf, ihren Vater auf eine Reise nach Kanada zu begleiten. So kann sie die Grenzen des herrschaftlichen Anwesens hinter sich lassen, das für sie in den letzten Jahren eher ein Gefängnis als ein Zuhause war. Seit jener schicksalhaften Nacht, in der zwei Menschen starben, und ihr Jugendfreund, der Stallbursche James Douglas, der Tat beschuldigt fliehen musste. Doch als sie in der kanadischen Wildnis unverhofft auf James trifft, drängen die dunklen Geheimnisse der Vergangenheit an die Oberfläche. Und Evelyn muss sich entscheiden, wo ihre Zukunft liegt ...

ISBN 978-3-404-17748-6

erschienen 20.08.2018, Goldmann Verlag

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.403

10.09.2018 20:04
#146 RE: andere Autorinnen/- und Autoren antworten

Lucy Clarke

Die Bucht, die im Mondlicht versank

Als Jacob sich von seiner Mutter Sarah verabschiedet, um zu einer Strandparty zu gehen, ist alles wie immer. Am nächsten Morgen ist nichts mehr, wie es war: Jacob ist verschwunden. Vor genau sieben Jahren verschwand auch Marley an diesem Strand, der Sohn von Sarahs bester Freundin Isla. Später wurde er tot geborgen. Verzweifelt sucht Sarah nach Spuren und stößt dabei auf viele Fragen: Wo war ihr Mann in der Nacht, als Jacob verschwand? Warum sind Jacobs Klamotten in Islas Haus? Und was verschweigt der Fischer, der damals Marleys Leiche fand? Stück für Stück setzt sich ein Bild der Ereignisse zusammen, das Sarah dazu zwingt, sich endlich einer Wahrheit zu stellen, vor der sie so viele Jahre lang die Augen verschlossen hat.

ISBN 978-3-492-06027-1

erschienen 02.06.2017, Piper Verlag

*** Lg Majo ** ***

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 21.403

10.09.2018 20:06
#147 RE: andere Autorinnen/- und Autoren antworten

Cristina Caboni

Der zauber zwischen den Zeiten

Denn Bücher duften nach Träumen ...Seit sie denken kann, ist Sofia von Büchern fasziniert. Sie liebt das Rascheln der Seiten, den Geruch des Papiers und vor allem die darin beschriebenen Welten. Schon immer haben sie der schüchternen Frau geholfen, der Realität zu entkommen. Als sie eines Tages in einem Antiquariat ein altes Buch kauft, findet sie darin enthaltene Manuskripte und Briefe einer gewissen Clarice, die Mitte des 19. Jahrhunderts gelebt haben soll. Sofia und Clarice scheinen viel gemeinsam zu haben, und Sofia spürt eine Verbindung zu ihr. Um mehr über sie zu erfahren, reist Sofia quer durch Europa. Dabei stößt sie nicht nur auf eine unglaubliche Liebesgeschichte, sondern findet endlich auch ihr eigenes Glück ...

ISBN 978-3-7341-0584-5

erschienen 20.08.2018, Blanvalet Verlag

*** Lg Majo ** ***

Seiten 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  



Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen