Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
text-align="RIGHT Episodenforum l Blogger Newsl V. in B. - FF-Forum l Novela - Homepage
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 126 mal aufgerufen
 Neuzeitliche Romane
Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 20.907

29.07.2011 19:14
Ana Veloso antworten

Der Duft der Kaffeeblüte

Brasilien 1884: Auf der elterlichen Kaffeeplantage führt die 17-jährige Vita ein unbeschwertes Leben. Um die Hand der schönen Erbin bewerben sich die vornehmsten Verehrer - doch Vita hat ihren eigenen Kopf und verliebt sich ausgerechnet in den Journalisten León. Dieser aber ist ein Rebell, der nur ein Ziel vor Augen hat: die Abschaffung der Sklaverei - und damit wäre der Wohlstand von Vitas Familie bedroht. Doch für Vita ist dies nur ein Grund mehr, den Kampf um den Mann ihrer Träume aufzunehmen. Aber dann verschwindet León spurlos - und Vita entdeckt, dass sie schwanger ist ... Sinnlich und bittersüß - mit dem verführerischen Duft exotischen Kaffees!

ISBN-10:3-426-63509-7
EAN:9783426635094

erschienen im Droemer/knaur-Verlag, Juni 2007

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 20.907

21.03.2012 19:37
#2 RE: Ana Veloso antworten

Das Lied des Kolibris

Bahia 1763. Die junge Sklavin Lua arbeitet seit Kindesbeinen auf der Zuckerrohrplantage São Fidélio. Lua ist schön - und sie hat ein Geheimnis: Sie kann lesen und schreiben, was Sklaven unter Strafe verboten ist. Niemals hat sich Lua für die Geschichte ihrer Ahnen interessiert und ist deshalb erstaunt, als die alte Imaculada sie bittet, ihre Lebensgeschichte aufzuzeichnen. Die Alte ist eine der wenigen Schwarzen, die noch mit einem Sklavenschiff aus Afrika nach Brasilien verschleppt wurden. Zunächst widerstrebend, aber dann zunehmend fasziniert, lauscht Lua Imaculadas Geschichte und gerät in ihren Bann - und in den Bann des atemberaubend schönen Sklaven Zé, der von einem Leben in Freiheit träumt ...

ISBN-10:3-426-66334-1
EAN:9783426663349

erscheint am 01.12.2011, Droemer/Knaur Verlag

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 20.907

21.03.2012 19:39
#3 RE: Ana Veloso antworten

So weit der Wind uns trägt

Sinnlich, leidenschaftlich und sehnsuchtsvoll! Portugal im Jahre 1908: Die fünfzehnjährige Jujú und der zwei Jahre ältere Fernando schwören sich ewige Liebe - doch zwischen ihnen liegen Welten, denn Jujú ist die Tochter des reichen Grossgrundbesitzers Carvalho aus dem Alentejo und Fernando der Sohn armer Bauern. Ein hinreissender Roman über eine verbotene Liebe und gleichzeitig eine grosse Familiensaga vor dem Hintergrund der jüngeren Geschichte Portugals.

ISBN-10:3-426-63641-7
EAN:9783426636411

erschienen am 01.04.2009, Droemer/Knaur Verlg

Majo Offline

Team Moderator



Beiträge: 20.907

05.06.2012 16:01
#4 RE: Ana Veloso antworten

Unter den Sternen von Rio

1924. Als die schöne Brasilianerin Ana Carolina in Paris den geheimnisvollen Antoine kennenlernt und mit ihm den Rausch der ersten Liebe erlebt, ahnt sie nicht, dass dieser Mann ihr Schicksal werden wird. Durch einen unglücklichen Zufall ist ihr kein Wiedersehen mit ihm vergönnt, und sie reist zurück in ihre Heimat. Hier soll sie den Ingenieur Henrique heiraten, der am Bau der Christusstatue in Rio beteiligt ist. Da stellt dieser ihr eines Tages seinen besten Freund vor, und Ana Carolina glaubt zu träumen, denn vor ihr steht Antoine ...

ISBN-10:3-426-51079-0
EAN:9783426510797

erscheint 03.12.2012, Droemer/Knaur Verlag

«« Luanne Rice
Lucy Monroe »»
 Sprung  



Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen